Termine 2022

Literaturgarten im Refugium der Gärtnerei Weimar in Neu-Ulm
Literaturgarten im Refugium der Gärtnerei Weimar in Neu-Ulm

LiteraturGarten

Der Ulmer Schriftsteller Florian L. Arnold präsentiert Literatur über besondere Gärten, wilde Natur und freches Grün.

Der Garten spielt in der Literatur eine große Rolle: Als Raum für Träume, Erholung, Freiheit haben ihm erstaunlich viele Literaturschaffende ganze Bücher gewidmet. An diesem Abend wird Autor und Sprecher Florian L. Arnold im Refugium im Finninger Ried Texte der Weltliteratur zum Thema Garten und Natur vorstellen. Zudem stellt er aus seinem eigenen Roman “Alles verneigt sich vor dem Wind” Auszüge vor: Darin geht es um eine höchst eigenwillige Natur, die sich längst über den Menschen erhoben hat.

Poesie, Phantastik, Humor – für jeden Geschmack sollte bei diesem abendlichen Spaziergang durch das zauberhafte REFUGIUM im Finninger Ried mit seinen verwunschenen Winkeln und verzaubernden Ausblicken etwas dabei sein.

Eine Veranstaltung von Blumen Weimar & Florian L. Arnold.
In Kooperation mit der Stadt Neu-Ulm.

WANN
Freitag, 5. August 2022
19.30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

WO
Im ‘Refugium im Finninger Ried’ (Gärtnerei Weimar)
Breitenhofstr. 110, 89233 Neu-Ulm

Eintritt 10€ bis 18 Jahre frei.
Für Erfrischungen und vegetarische Leckereien ist gesorgt.

Theater Neu-Ulm Freilichtbühne

Die
Vorzimmer
damen

von und mit Marina Welsch und Silke Natho

 

Termine:

  • Freitag, 08.07.2022, 20:00 Uhr (Premiere)
  • Samstag, 09.07.2022, 20:00 Uhr
  • Sonntag, 10.07.2022, 20:00 Uhr

  • Freitag, 15.07.2022, 20:00 Uhr
  • Samstag, 16.07.2022, 20:00 Uhr
  • Sonntag, 17.07.2022, 20:00 Uhr

  • Freitag, 22.07.2022, 20:00 Uhr
  • Samstag, 23.07.2022, 20:00 Uhr
  • Sonntag, 24.07.2022, 20:00 Uhr

Ort:

Das Refugium im Finninger Ried
Breitenhofstr. 110
89233 Neu-Ulm

Karten unter www.theater-neu-ulm.de/spielplan/

Zum Stück:

Im wahren Zentrum der Macht – dem Vorzimmer – arbeiten, philosophieren und trinken die extravagante und extrovertierte Eve Martin (Marina Welsch) und die mit viel Mutterwitz ausgestattete bodenständige Deborah Klum (Silke Natho).

Im Kampf mit den Widrigkeiten des Alltags und gegen kriminelle Machenschaften entdecken sie, was das Leben wirklich ausmacht, finden zu Gemeinsamkeit und Stärke und erobern sich Unabhängigkeit und Lebenslust.

“Die Vorzimmerdamen” laden zu zwei Stunden intelligenter und prickelnder Unterhaltung ein. Ladylike, witzig und mit einem triumphalen Happy-End(ing)! Stoßen Sie mit uns an: Auf Gerechtigkeit, Befreiung und auf Champagner! Viel Champagner!

ACHTUNG! “Die Vorzimmerdamen” sind vorsätzlich nicht zu 100 Prozent politisch korrekt!

Die Vorzimmerdamen Theater Neu-Ulm

Freitag, 24.06.2022, 19:30 Uhr

Philosophie am Abend

Die Philosophie am Abend will Menschen zu aktuellen Themen ins Gespräch bringen. Das Thema des Abends heißt: „Zurück zur Natur!“ Referent ist Dr. phil. Martin Böhnisch.

Verträge schließen Menschen mit Menschen. Aber ein Green Deal mit der Natur? Mit diesem belebten oder unbelebten Etwas, das da ist, mit oder ohne uns, und, wenn es hochkommt, unsere Gemüter erhellt oder verfinstert? Wir sind auf die Natur angewiesen; nicht nur emotional. Auch ökonomisch (und damit wäre auch schon fast alles gesagt). Aber wie soll es weitergehen, in dieser einseitigen Ehe? Oder sollten wir nicht besser sagen: vielseitigen? Denn gibt es sie überhaupt, diese eine Natur? Sollten wir nicht besser von Naturen reden? Wie dem auch sei: In der Natur kommt alles zusammen: Wesen, Entwicklung, Gesamtheit und Ursprung. Und auch wenn der Mensch von Anbeginn dieser entfliehen wollte, mit Haus, Hof und Vieh – jeden Tag wird er aufs Neue auf sie zurückgeworfen. Dabei könnte alles so einfach sein: Die Geister, die wir riefen, in Windräder, Gemüse oder fairen Handel zu bannen. Aber die Natur scheint wieder einmal nicht auf uns zu hören, sondern ihren Weg – diesmal leider nicht zu unserem Wohle – weiterzugehen. Wer Lust und Zeit hat darüber weiter nachzudenken, ist herzlich eingeladen.

Freitag, 24. Juni um 19.30 Uhr
Im ‘Refugium im Finninger Ried’
Breitenhofstr. 110
89233 Neu-Ulm
Eintritt frei

Bei schönem Wetter im Garten,
bei Regen im Gewächshaus

Ausstellung 'Fleur de chic 2022' von Bernhard Weimar in Neu-Ulm
Ausstellung 'Fleur de chic 2022' von Bernhard Weimar in Neu-Ulm

Ostermarkt

— im Gärtnerei-Laden 

 

Besuchen Sie unseren Ostermarkt und holen Sie sich den Frühling nachhause. Freuen Sie sich über viele neue Dekorationsideen mit denen Sie Ihren Lieben ein wunderschönes Osterfest zaubern können.

1. März - 16. April 2022

Mo-Fr 10-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr